Gegen die beste „starting Five“ der Liga

am .

Nachdem sich die Twisters schon am vergangenen Wochenende gut verkauft haben, spielen sie am Samstag (19:15 Uhr, Herderschule) erneut gegen ein Spitzenteam der Liga. Zu Gast sind die drittplatzierten BSW Sixers.

Twisters verkaufen sich teuer

am .

Beim Tabellenzweiten konnten die Rendsburger das Spiel lange ausgeglichen gestalten. Am Ende hatte Stade jedoch die größeren Kraftreserven und haben den Ball besser bewegt, so dass die Niedersachsen mit einem 70:56 (23:15, 36:31, 59:49) - Sieg den zweiten Platz verteidigen konnten.

Junior Suns ungeschlagener Landesmeister

am .

Die U15-Junior Suns konnten am vergangenen Wochenende den ersten Landesmeistertitel im weiblichen Bereich in dieser Saison einfahren. Mit dem achten Sieg im achten Spiel überzeugte das Team um Coach Emily Smith-Sievers auch in der letzten Partie der Saison mit 55:38 in einem Kurzspiel.

U10 Junior Twisters holen sich den Meistertitel

am .

Die jüngste Mannschaft des BBCR beendete die Saison mit einer weißen Weste. Auch im letzten Heimspiel gegen die Lübecker Turnerschaft konnte man mit 102:25 einen Sieg einfahren und erstmalig sogar die 100-Punkte-Marke knacken.

Soundcheck

am .

Du hast Spaß an Musik? Du liebst Dramatik? Du möchtest die Twisters unterstützen?
Wir suchen einen Nachfolger, der bei Twistersspielen für die passende Musik sorgt, Jingles und Anfeuerungssounds steuert. Equipment ist vorhanden, Einarbeitung gewährleistet.

Bitte bei Antje Mevius melden, Telefon und E-Mail hier unter „INFOS – Trainer/innen“ oder persönlich.

FSJ'ler gesucht

am .

Freiwilliges soziales Jahr im Basketball

Der Basketball-Club Rendsburg sucht vom 1. August 2017 für zwölf Monate einen Trainer, der ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) absolvieren möchte. Schwerpunkt der Tätigkeit ist der Einsatz im Jugendbereich. Die Anstellung erfolgt gemäß den Richtlinien der Sportjugend Schleswig- Holstein, die auch als Träger fungiert.

© Basketball-Club Rendsburg e.V. | Rendsburg Twisters | Impressum
Besucher: